Qualität und Design ›made in Germany‹

Ein System – 1000 Möglichkeiten

Hochwertiges Douglasienholz

Unser eigener Anspruch an die Wertigkeit unserer Produkte beginnt mit der Auswahl des Materials. Gute Umweltverträglichkeit und lange Haltbarkeit sind für uns ebenso wichtig wie ein besonderes Erscheinungsbild. Deshalb verarbeiten wir ausschließlich naturbelassene Douglasie aus zertifizierter, nachhaltiger Forstwirtschaft.

+PAL – Umweltgerecht und Nachhaltig

Douglasie ist leicht zu bearbeiten und besitzt durch ihren hohen Harzgehalt einen nahezu „natürlichen Holzschutz“, der sie gegen holzzerstörende Organismen widerstandsfähig macht. Daher kann diese Holzart auch ohne chemischen Holzschutz im Außenbereich eingesetzt werden und ist für viele Jahre haltbar. Typisch für die Douglasie ist ihr changierender, warmer, rötlicher Farbton. Dabei sind deutliche Farbunterschiede der einzelnen Bretter typisch und geben jedem Möbelstück einen individuellen Charakter. Naturbelassen verändert sich die Douglasie durch Sonnen- und Wettereinflüsse und bildet eine graue Patina. Das ist ein natürlicher Vorgang, mit dem sich das Holz vor weiterer Zersetzung selbst schützt.

Für die Pflege von naturbelassenem Douglasienholz verwendet man sehr gerne Öl. Bei der Behandlung mit Ölen werden Farben und Maserung des Holzes betont und kommen nach der Behandlung noch stärker zur Geltung. Dabei bleibt das ursprüngliche Erscheinungsbild der ganzen Holzkostuktion bis auf die charakteristische Maserung jedes einzelnen Bretts erhalten und fühlt sich immer noch natürlich an. Das Öl ist dann tief ins Holz eingedrungen und schützt so gegen Feuchtigkeit und Kratzer. Farbige Öle für die eigene Gestaltung sind ebenfalls im Holzfachhandel erhältlich. Die Ölbehandlung sollte je nach Geschmack in regelmäßigen Abständen wiederholt werden. Für Holzmöbel und Pflanzmodule im Außenbereich ist einmal jährlich für einen effektiven Wetterschutz empfehlenswert.

Wie jedes Holz im Außenbereich neigt auch Douglasie mit der Zeit zur Vergrauung. Diese Eigenschaft hat ihren optischen Reiz und gibt den Modulen aus Douglasie einen urbanen Charakter. Wenn sie über lange Zeit einen neuartigen Look erhalten möchten und die Ausbildung der silbergrauen Patina nicht wünschen, empfiehlt sich neben speziellen Douglasienölen ein Oberflächenschutz des Holzes mit pigmentierten Lasuren. Öle und Lasuren bilden gegenüber Lacken keine stabile Oberflächenschicht, die blättern oder reißen könnte. Beim „arbeitenden“ und sich bewegenden Holz von Paletten im Garten, Terrasse oder Balkon, welche auch zahllosen Temperaturschwankungen ausgesetzt sind, ist das bei einer vollflächigen Lackierung kaum zu vermeiden.
Für die kreative Gestaltung der Holzmodule oder auch einzelner Bretter mit bunten Farben gibt es Lasuren und Öle in vielen Farben. Dem stylischem Design von Pflanzgestellen, Sichtschutzwänden und BBQ-Theken von +PAL sind Lasuren empfehlenswert.

Holz aus einem wirtschaftlich genutzten Wald wächst dank natürlicher Verjüngung oder gezielter Aufforstung stetig nach – mindestens so viel, wie entnommen wird. Mit Zertifizierungssystemen wie das von uns verarbeitete PEFC® zertifizierte Douglasienholz wird Nachhaltigkeit auf einem hohen Niveau dokumentiert, indem zusätzliche Bewirtschaftungsvorgaben erfüllt werden. Das schließt Kriterien des Naturschutzes ebenso wie soziale Standards ein. Das Holz für unsere Vollholz Module stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft welches wir von einem deutschen Lieferanten beziehen der selbstverständlich alle Kriterien erfüllt.

Handarbeit aus sozialen Werkstätten

Wir konnten zwei soziale Einrichtungen gewinnen, die unsere Massivholz Module mit der Zuverlässigkeit und Qualität ihrer Werkstätten produzieren. Hier werden Arbeitsplätze für Menschen mit verschiedensten Bedürfnissen geschaffen, die nicht nur ein hohes Maß an Lebensqualität für den Menschen beinhalten, sondern auch freie Leistungs- und Entfaltungsmöglichkeiten bieten. Durch die Kooperation werden alle Holzelemente dort in kontrollierter Qualität hergestellt und die Einrichtungen gleichzeitig finanziell unterstützt.

+PAL – Sozial und Fair

Die Lebenshilfe Ansbach ist Träger verschiedener Einrichtungen und Dienste in den Bereichen Beratung, Förderung, Bildung, Betreuung, Rehabilitation, Therapie, Arbeit, Wohnen, Freizeit, Inklusion, Assistenz und Entlastung. Die Werkstätten der Lebenshilfe Ansbach e.V. werden eigenständig als GmbH geführt und bieten ein breites Spektrum an Tätigkeiten zu Montage- und Verpackungsarbeiten. Dabei sorgen das handwerkliche Können und Geschick der Mitarbeiter sowie moderne Technik für eine professionelle Ausführung Ihrer Aufträge. Hier wird seit über 40 Jahren Menschen mit Behinderung neben den Bereichen Aufwachsen und Lernen sowie Wohnen und Leben auch Unterstützung im Arbeitsleben und der Eingliederung angeboten.

Mehr Informationen über die Westmittelfränkischen Lebenshilfe Werkstätten finden Sie unter www.lebenshilfe-ansbach.de.

Die Sozialtherapeutischen Gemeinschaften Weckelweiler e.V. sind eine Einrichtung der Eingliederungshilfe. Ihre Aufgabe ist es, gemeinsam mit Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf Lebens-, Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten zu schaffen. Die vielfältigen Sozialformen und Angebote der Weckelweiler Gemeinschaften ermöglichen es, auf ganz unterschiedliche Anforderungen und Bedürfnisse einzugehen und dabei die persönliche Entfaltung und Initiative zu unterstützen.

Neben einem Platz zum Leben finden Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf in den Weckelweiler Gemeinschaften ein an ihre Bedürfnisse angepasstes, individuelles Arbeitsumfeld. Die Arbeit findet in den Weckelweiler Werkstätten statt. In der Weckelweiler Schreinerei werden unter anderem Teile sowie komplette Module für die Palettenmöbel der plusPAL GbR hergestellt. Durch die Kooperation werden die Produkte in kontrollierter Qualität hergestellt und gleichzeitig die Sozialtherapeutischen Gemeinschaften Weckelweiler e.V. unterstützt.

Mehr Informationen über die Weckelweiler Gemeinschaften finden Sie unter www.weckelweiler-gemeinschaften.de.

+PAL System
+PAL Metallelemente
+PAL Aktuelles

+PAL Massivholzmodule – Details machen den Unterschied!

+PAL Oberfläche schwarz veredelt

Douglasie
zertifiziert

+PAL von Hand verschrauben

gesägt +
vorgebohrt

+PAL Rohrzange/Schraubenschlüssel 28 mm

Bit T20
erforderlich

+PAL Rohrzange/Schraubenschlüssel 33 mm

kofferraumfreundlich
verpackt

+PAL schnelle Montage

schnell
aufgebaut

+PAL Made in Germany

made in
Germany

Beitrag teilen: